REPORTAGE 

GROßES KINO IN KLEINSTADT

 

2021     03:13 Minuten

Kurzinhalt

„Großes Kino in Kleinstadt“ von Nicole Franz ist ein Beitrag für das Instagram-Format "Kleinstadt.helden" des Mitteldeutschen Rundfunks. Darin stellt der Filmemacher Jonas Juckeland seine Heimatstadt Taucha vor. Jonas Juckeland  hat gemeinsam mit Rosa von Ochsenstein die Kleistädter*innen aus Taucha ein Jahr lang in 2019 begleitet. Sie wollten in ihrem Dokumentarfilm „Kleine Stadt, großes Herz“ die verschiedenen Facetten der Bewohner*innen aufzeigen. Und einige Geschichten der Protagonist*innen aus dem Dokumentarfilm „Kleine Stadt - großes Herz“ werden in der kleinen Reportage des mdr-Formats "Kleinstadthelden" vorgestellt. Großes Kino!

Wissenswertes zur Produktion

Dies ist ein Film des Formats "mdr Kleinstadthelden", der am 14.08.2021 auf Instagram veröffentlicht wurde und ist auf dieser Seite aus Referenzgründen im Portfolio von Jonas Juckeland aufgelistet. Urheber des Beitrags ist der Mitteldeutsche Rundfunk.


Format

Redaktion
Kamera

Archivmaterial
Schnitt
Produktion

mdr Kleinstadt.helden

Nicole Franz
Marvin Bah
Lisa Reber
Jonas-Juckeland-Film
Lisa Reber
Mitteldeutscher Rundfunk

Social Media. Teile den Beitrag mit der Welt.

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Facebook

YouTube

Instagram

JonasJuckeland_Film_weiss_Clean copy (1)