DAS HIER IST TYPISCH JONAS

SERVICE

RSS

_

SOZIALE NETZWERKE

Kurzfilm von Jonas Juckeland

Frei

Gänzlich abstrakt aber dennoch erschreckend real erzählt der Kurzfilm von den "Fesseln einer Beziehung", die der Protagonistin, in Form einer für sie schier ernst-zunehmenden Dystopie ihres Unterbewusstseins, aufgezeigt werden.

05:26 min  |  30.04.2018

Thriller

Darsteller. 

Melanie Taschenberger

Rolle: Freundin

Max Veit

Rolle: Freund

Pressestimmen. 

Empfehlenswert. 

Kurzfilm.

Beitrag.

Kurzfilm.

Kurzfilm.

Beitrag.

Kriminalkomödie

JonasJuckeland_Film_weiss_Clean copy (1)