DAS HIER IST TYPISCH JONAS

SERVICE

RSS

_

SOZIALE NETZWERKE

Protagonistin Birgit Richter

„Taucha ist für mich: Ein Ort voller Erinnerungen, die ich mit anderen Leuten teilen möchte.“

Mit ihren 59 Jahren ist Birgit Richter ein wahres “Urgestein” der Kleinstadt Taucha, aber noch lange nicht eingestaubt. Sie ist Hobbyhistorikerin, Kleingärtnerin aus Leidenschaft und hat obendrein noch neun Enkel. Und so ganz nebenbei tanzt sie auch noch bei den Linedance Igels Taucha e.V.. Die umtriebige Birgit Richter verbindet also verschiedenste Lebensbereiche innerhalb des Mikrokosmos Kleinstadt.


Im Film "Kleine Stadt - großes Herz" ist sie an gleich mehreren Zeitpunkten im Jahr zu sehen. Sie zeigt BewohnerInnen eines Seniorenheimes, mittels selbstgemachter und gesammelter Fotos, Taucha früher und heute. Zwischendurch entspannt sie in ihrem Kleingarten, umgeben von lieben Nachbarn und Freunden. Beim Stadtfest Tauchscher begeistert sie bei dem Auftritt ihrer Linedance Gruppe und schließlich trifft man sie auch auf dem Weihnachtsmarkt mit eigenem Stand wieder an.


Bilderstrecke: Birgit Richter in "Kleine Stadt - großes Herz":


ZUR INTERNETSEITE DES FILMES

JonasJuckeland_Film_weiss_Clean copy (1)