Scratchboard: Versunken in ein bezauberndes Schattenreich

Seit einigen Wochen hatten wir im Kunstunterricht der Arwed Rossbach Schule, wo ich derzeit die 13. Klassenstufe des Gymnasiums besuche, die Gelegenheit, eine für mich komplett neue und atembauraubend fesselnde Technik auszuprobieren. Natürlich ist das Ergebnis nicht perfekt. Ich finde aber grundsätzlich kann man sagen, dass man mit dieser „Scratchboardtechnik“ mit sehr leichten Mitteln Hell- und Dunkel, sprich Licht und Schatten, äußerst realistisch und detailgetreu darstellen kann.


DAS HIER IST TYPISCH JONAS

KONTAKT

SERVICE

RSS

_

SOZIALE NETZWERKE

JonasJuckeland_Film_weiss_Clean copy (1)